Hans Albu Sanmiguel

Hans Albu Sanmiguel (*1975) zog das Interesse an neuen Erfahrungen nach Deutschland, genauer gesagt nach München. Dort studierte er schließlich an der Blocherer Schule Kommunikationsdesign und legte somit den Grundstein für die weiteren Stationen in seinem Leben – horizonterweiternd waren für Hans Albu Sanmiguel sowohl die beiden Auslandsjahre in London und Barcelona, als auch die Anstellungen als freier Designer bei namhaften Agenturen, wie Interone, Martin et Karczinski, Tribal, Phase 4, Hi-Res und Jung von Matt.
Mit einem reichlich gefüllten Koffer an Erfahrungen und Erkenntnissen entschied er sich damals, seine eigene Agentur zu gründen – SANMIGUEL strategie+design.
»Good Design is Good Business«. Diesen Satz hat Hans Albu Sanmiguel früh als Leitphilosophie für sein kreatives Schaffen bestimmt. Als Creative Director und User Experience Berater erstellt er heute mit seinem talentierten und interdisziplinären Team strategische Lösungen für seine Kunden wie Strellson, die Münchener Tageszeitung tz sowie die bayerischen Verbänden der Metall- und Elektroindustrie (bayme vbm). Er erschafft ganzheitliche und durchdringende Markenerlebnisse, betreut und begleitet seine Kunden dauerhaft, angefangen von der Konzeption über die Gestaltung bis hin zur Umsetzung.

München, D
SANMIGUEL strategie+design
Back